Veranstaltungen HSV Kornwestheim:

9.-13.09.2019 - „Intensiv- Woche Aggressionsverhalten beim Hund für Trainer“ mit Normen Mrozinski

 

In der Woche vom 9.- 13.September veranstaltet der HSV Kornwestheim diese Intensiv- Woche für Trainer/ Übungsleiter, die mit aggressiven Hunden arbeiten oder arbeiten möchten.

 

Von der richtigen Einschätzung eines Verhaltens über Selbstschutz, bis hin zur Beratung und verschiedenen Trainingsansätzen.

Wir arbeiten sowohl mit Hunden aus dem Tierheim, als auch mit Menschen und ihren eigenen Hunden.

 

Näheres auf www.nomro.de/event/ intensiv-woche-fuer-hundetrainer-aggressionsverhalten-beim-hund/

 

 

Kosten: 339 Euro

 

 

Anmeldung und Fragen an: martina@schoen-leben-mit-hund.de

 

Veranstaltungsort ist der HSV Kornwestheim,

Im Moldengraben 63, 70806 Kornwestheim

14./15.09.2019 - Seminar mit Normen Mrozinski

24.10.2019 - Die Kommunikation unserer Hunde - Vortrag

25./27.10.2019 - Der K(r)ampf mit der Leine - Seminar

26.10.2019 - Immer schön der Nase nach - Seminar

26.10.2019 - Nachtübung

Vergangene Veranstaltungen:

06.08.2019 - Kinder Sommerferienprogramm der Stadt Kornwestheim

Sonne, Sommerferien und viele Hunde. Ein aufregender Tag für die Kinder einer Grundschule, die im Rahmen eines Sommerferien-Programms den Hundesportverein Kornwestheim besucht haben.

 

Hauptsächlich natürlich um von den dortigen Übungsleitern ein wenig mehr über Hunde zu lernen. Aber auch um Ängste abzubauen oder Respekt und Vorsicht zu lehren. Selbstverständlich alles mit jede Menge Spiel und Spaß verbunden.

 

So wurde ausführlich erklärt, dass man sich zum Beispiel niemals einem fremden Hund ungefragt zum Streicheln nähern darf, man weiß ja nicht ob der Hund Angst hat, eventuell krank ist oder schlechte Erfahrungen mit  Kindern gemacht hat.

 

Auch lernten die Kinder wie sich zu verhalten ist, wenn man an einem Hund vorbeiläuft: Ohne zu rennen und mit genügend Abstand. Auf Fahrrädern oder Rollern das Tempo drosseln und rechtzeitig vorher klingeln damit der vielleicht freilaufende Hund angeleint werden kann.

 

Es wurde zudem erklärt wie die Körpersprache der Hunde gedeutet werden kann - mag der Hund überhaupt gestreichelt werden oder versucht er wegzukommen weil es ihm unangenehm ist? Hier zeigten die Übungsleiter des Vereins anhand von zwei Hunden gleich das passende Beispiel, damit die Kinder sehen konnten, wie ein Hund sich verhält wenn er es mag oder wenn er es nicht mag. Die eine ältere Hündin streckte gleich den Kopf nach vorne, schleckte und genoss sichtlich die Streicheleinheiten der Kinder die jeder einzeln vortreten und dann streicheln durften. Auch hier korrekt nach Anleitung: Fragen, langsam Hand hinhalten damit der Hund schnüffeln kann, reagiert der Hund positiv ruhig und sanft streicheln, am besten hinter den Ohren und am Rücken. Bei der zweiten, jüngeren Hündin die als Gegenbeispiel zu sehen war, durfte nur einer vortreten. Alle konnten genau den Unterschied sehen; diese Hündin ist ein paar Schritte rückwärts weggegangen und ihr war sichtlich unwohl bei dem Gedanken gestreichelt zu werden. Damit es jedoch auch für sie positiv endete, durfte der vorgetretene Junge ihr ein Leckerli überreichen, welches sie skeptisch aber gerne annahm.

 


Die bereitgestellten Hunde mit der flachen Hand richtig zu füttern, also Leckerlis zu geben, war wohl das Highlight für unsere Vereinshunde, gerne hätten sie das stundenlang gemacht!

 

Allerdings sollten die Turnier-Hunde ja auch zeigen was mit einem Hund alles möglich ist. Vom Abrufen über Unterordnung mit perfektem Fuß-laufen, also direkt am Bein, hochschauend, bis hin zu Agility/Hoopers-Agility und THS (Gerätesportarten mit Hindernissen) wurde alles gezeigt. Die Kinder selbst durften sogar mit ein paar Hunden eine einfache Hindernisbahn rennen. Das sorgte natürlich für großen Spaß.

 

Als Abschluss gab es noch eine spannende Verbrecherjagd: Ein Kind durfte Verbrecher sein und hat nur seine Mütze verloren..mit dieser Mütze und trotz des Vorsprungs und einem guten Versteck wurde der Verbrecher schnell von einem unserer Hunde der im Mantrailing ausgebildet wird gefunden. Die Kinder waren begeistert und wollen natürlich nun alle einen eigenen Hund.

 

Ein aufregender Tag für Hunde und Kinder. Viele Ängste konnten durch unsere freundlichen Hunde genommen aber auch mehr Respekt und Vorsicht gelehrt werden.

 

 

 

🌷🌻🌷🌻🌷🌻

 

 

(Zur Sicherheit der Kinder gibt es keine Bilder von diesem Tag, das abgebildete Kind ist ein ÜL Kind)

 

28.-30.06.2019 Korn Cup - Agility Turnier mit Kreismeisterschaft KG07

 

Ablaufplan Freitag

 

   A3 S/M/L

 

  A2 L/M/S

  

A1 S/M/L

 

  J3 L/M/S

  

Spiel 1+2 S/M/L

 

 

Ablaufplan Samstag

  

A0 L/M/S

 

   Second Chance L/M/S

  

A3 S/M/L

 

A2 L/M/S

 

  A1 S/M/L

 

  J3 L/M/S

 

 Spiel 1+2 S/M/L

 

  Open L/M/S

 

 

Ablaufplan Sonntag

 

   A1 S/M/L

 

A2 L/M/S

 

  A3 S/M/L

  

J3 L/M/S

 

  Spiel 1+2 S/M/L

 

 

 

Danke an unseren Sponsor!

12.05.2019 - Rally Obedience Turnier

13.04.2019 - Frühlingsspaßturnier

Unser jährliches Frühlingsspaßturnier findet wieder für alle Kursteilnehmer (außer Welpen) am 13.04.2019 ab 15 Uhr statt. Auch Besucher dürfen gerne mitgebracht werden.

 

Bitte in den ausgelegten Listen anmelden.

 

Kinder die Ostereier suchen wollen ebenfalls anmelden.

16.-17. März 2019 "Let´s talk about Rex“, Seminar mit Normen Mrozinski

 

 

Der HSV Kornwestheim veranstaltet am 16.+17.März diesen spannenden Workshop, bei dem verschiedenste unerwünschte Verhaltensweisen von A wie ‚Aggression‘ bis Z wie ‚Ziehen an der Leine‘ behandelt werden. Es geht darum, das Verhalten zu analysieren, zu verstehen und erfolgreich zu trainieren. Näheres auf www.nomro.de/event/lets-talk-about-rex/

 

Der zertifizierte Hundetrainer, Autor und Blogger hat sich deutschlandweit einen Namen gemacht, besonders im Umgang mit Aggressionsverhalten.

 

Anmeldung und Fragen an: martina@schoen-leben-mit-hund.de

 

Veranstaltungsort ist der HSV Kornwestheim, Im Moldengraben 63, 70806 Kornwestheim

 

Weihnachtsfeier im "K" am 08. Dezember

Ab 18:30 Uhr findet unsere alljährliche Weihnachtsfeier im "K" in Kornwestheim statt.

Anmeldungen liegen im Vereinsheim aus.

Für Essen wird gesorgt.

 

Allen die leider nicht kommen können wünschen wir schonmal ein wunderschönes Weihanchtsfest!

Nachtübung am 20.10.2018

Jedes Mitglied/Kursteilnehmer ist herzlich eingeladen bei unserer Nachtübung mitzumachen! (Welpen noch nicht, zum gemütlichen Beisammensein aber sehr gerne).

 

Es werden für die Kinder Kürbisse geschnitzt, am Lagerfeuer kann gemütlich gegrillt werden und zusammen mit Hund eine kleine gruslige Gassi-Strecke gemeistert werden.

 

Listen liegen im Vereinsheim aus.

 

Wir freuen uns auf Euch!

Seminare: Kommunikation -  Leinenführigkeit - Apportieren

Der HSV Kornwestheim veranstaltet eine Fortbildungsreihe mit Martina Schön.
Am 26.09. startet die Reihe mit einem der wichtigsten Themen für jeden Hundehalter: die "Sprache" unserer Hunde. Im Sinne einer harmonischen Mensch-Hund Beziehung folgen dann die  Seminare zur Beschäftigung miteinander und zum entspannten Spazieren gehen.

 

Für weitere Infos untenstehende PDFs anklicken.

 

Kommunikation unserer Hunde
Mittwoch, 26.09.2018 von 19.30 bis ca. 21.00 Uhr
Kommunikation.pdf
Adobe Acrobat Dokument 678.4 KB
Leinenführigkeit
Vortrag / Theorie: Freitag, 28.09.2018 von 19.30- ca. 21.00 Uhr
Praxis: 30.09.2018 von 10.00- 16.00 Uhr
Leinenführigkeit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 170.1 KB
Apportieren
Samstag, 29.09.2018 von 9.30 bis 15.30 Uhr
Apportieren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 193.0 KB

 

Anmeldung liegt aus oder mail an: martina@schoen-leben-mit-hund.de

DogsDay 22.07.2018

Freut Euch auf leckeres Essen, gemütliches Beisammensein, spannende und interessante Vorführungen sowie tolle Mitmach-Aktionen mit oder ohne eigenem Hund.

Wir laden Euch herzlich ein !

Erste Hilfe am Hund - 21.06.2018 ab 18:00h

 

 

Erste Hilfe am Hund erklärt durch Dr. Thomas Markert.
Hilfreiche Tipps, Verbände korrekt anlegen, Anzeichen erkennen und Übungen.

 

15€ pro Teilnehmer, bei Anmeldung fällig.